Start » Christopeit 96 Minitrampolin Vergleich

Christopeit 96 Minitrampolin Vergleich

Mini Trampolin 100 von Christopeit im Vergleich

Einige Informationen zum Hersteller Christopeit: neben Trampolinen sind von Christopeit auch Crosstrainer, Ergometer, Tischfußball- und Multigame-Spieltische erhältlich.
Christopeit Trampolin Test 96

Das Minitrampolin von Christopeit hat 100 cm Durchmesser und kann sowohl Indoor als auch im Garten oder auf der Terrasse genutzt werden. Somit können Sie jederzeit trainieren. Sie sind unabhängig von Öffnungszeiten, egal ob Fitnessstudio oder Physio, dem Wetter und es entstehen keine Folgekosten.

Das Trampolin ist eine einmalige sinnvolle Anschaffung und es entstehen keine weiteren Gebühren. Das Minitrampolin von Christopeit ist mit einem Verkaufspreis von unter 60 Euro online bestellbar. Auch die Trainingszeit können Sie frei wählen, somit kann das Minitrampolin von Christopeit einen guten Beitrag für regelmäßiges und kontinuierliches Training leisten, unterstützt bei Rehabilitation und Gewichtskontrolle oder beim Abnehmen.

Auch dass Sie unabhängig von Wind und Wetter Ihrem Sport oder einfach nur der Freude an der Bewegung bei Springen und Schwingen nachgehen können, ist als wichtiger Vorteil zu sehen. Bei Regen können Sie in Haus trainieren. Bei Sonne oder bedecktem Himmel können Sie nach draußen. Im Freien kann bei Bewegung der Sauerstoff bis in die letzten Winkel Ihres Körpers gelangen. Für das Training im Freien brauchen Sie eine absolut ebene Fläche. Nach dem Sport – oder Spaß für Kinder – sollte das Minitrampolin wieder nach innen gebracht werden.

*zum Minitrampolin: Hudora Jump*

Und nun zu unserem Vergleich für das Christopeit Trampolin mit 96 cm Durchmesser

Welche wichtigen Informationen konnten im Wege einer online Recherche über dieses Trampolin ermittelt werden?

Es hat ein Gesamtgewicht von 8 kg und kostet weniger als 50 Euro. Für Trampoline von Christopeit werden zwei Jahre Garantie gewährt.

Der Aufbau klappt ohne Probleme innerhalb weniger Minuten, da die beiliegende Anleitung kurz aber ausreichend erklärt. Desweitern ist eine Anleitung beigefügt mit Übungen für Sport und Freizeit.
Wenn es aufgebaut ist, macht es einen soliden, stabilen und einladenden Eindruck.
Schwarze Standfüße mit Gummischonern unten, der Stahlrohrrahmen und die Stahlfedern werden von einer silberfarbenen Randabdeckung verdeckt. Die Schwungmatte des Trampolins mit 100 cm Durchmesser ist schwarz mit dem Christopeit-Schriftzug in Weiß in der Mitte.
Die Matte ist relativ fest eingestellt, sodass springende Kinder nicht so weit hoch springen können. Bei einer Belastbarkeit bis 100 Kilogramm ist es für fast alle von Jung bis Alt, für Sport, Freizeit und Rehabilitation geeignet. Das Schwungtuch selbst ist aus strapazierfähigem Material. Die Randabdeckung liegt über den Stahlfedern und schützt vor Verletzungen, die beim Umkippen oder Abrutschen entstehen könnten. Durch das Polster werden Prellungen verhindert oder vermindert. Für einen festen Stand sind an den Standfüßen Gummistopper angebracht. Dadurch wird ein Umkippen oder seitliches Wegrutschen verhindert.

Der Trampolin Vergleich selbst machte anfangs Freude, die feste Spannung führte jedoch nach 10 Minuten zu einem leichten Unwohlsein beim Springen. Schmerzen in den Knien und im Rücken traten auf. Ebenso störten die Quietschgeräusche beim Trainieren in Sport und Freizeit. Bei fast jedem Sprung oder Schwung hörten wir die Federn schnarren oder quietschen. Insgesamt stand das Trampolin sicher und blieb an Ort und Stelle während des Vergleichs. Auch konnte es ohne Probleme von einem Raum in den anderen getragen werden, um dort weitere Übungen oder Fitness zu machen.

*zum Minitrampolin: Hudora Jump*

Die technischen Daten zusammen gefasst

  • Die Stahlrohrkonstruktion ist stabil und solide gefertigt.
  • Sechs Standfüße tragen das Trampolin und schützen vor Umkippen oder Wegrutschen
  • Das strapazierfähige Sprungtuch in schwarz ist auch strapazierfähigem Material.
  • 32 Spiralfedern (Stahlfedern) halten das Sprungtuch (inklusive 16 Spannbügel)
  • Der Durchmesser ist mit ca. 100 cm ausreichend für den Hausgebrauch.
  • Die gepolsterte Schutzumrandung ist in der Farbe silber.
  • Schwarze Gummistopper sorgen für rutschsicheren Stand.
  • Das Trampolin ist geeignet bis zu einem Körpergewicht von maximal 100 Kilogramm.
  • Trampoline von Christopeit sind TÜV/GS geprüft.

Unser Fazit nach dem Vergleich des Trampolins von Christopeit

Das Minitrampolin von Christopeit mit 100 cm Durchmesser ist ein preiswertes Sport- und Trainingsgerät für unter 50 Euro. Christopeit Trampolin Test 96Der Aufbau geht schnell und ist einfach zu bewerkstelligen. Das Christopeit Minitrampolin lässt sich problemlos auch zwischen Räumen, drinnen und draußen hin und her transportieren. Geeignet ist das Minitrampolin für Jung und Alt. Allerdings warnt der Hersteller, dass es nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet ist.

Dem stimmen wir vorbehaltlos zu. Bei Kindern unter sechs Jahren sollten Sie immer für eine Aufsichtsperson sorgen, um die Kinder vor Verletzungen zu schützen.

Da im Gebrauch das Trampolin jedoch durch deutlich vernehmbares Quietschen eher weniger Freude machte, kommt das Christopeit Minitrampolin mit 100 cm Durchmesser in unserer Vergleichsgruppe auf den letzten Platz. Bei solider Verarbeitung und dem Preis entsprechender Ausstattung und verwendeter Materialien können wir nur eine bedingte Kaufempfehlung geben.

In dieser Vergleichsgruppe haben deutlich besser die folgenden Minitrampoline abgeschnitten: von der Marke JumpSport das Modell Swing ist Vergleichssieger, sowie sehr gut abgeschnitten hab das Rebound UK, die Mini Trampoline von Hudora, Kettler und Ultra Sport.
Die Unterschiede der verglichenen Trampoline zeigen sich in der Handhabung, der Ausstattung, den verbauten Materialien, dem Preis, der zulässigen Belastbarkeit und dem mitgelieferten Zubehör, sowie bei den verfügbaren Durchmessern.

*zum Minitrampolin: Hudora Jump*

Wir empfehlen hier unseren Vergleichssieger: Hudora Minitrampolin

Zurück zur Mini Trampolin Test Recherche + Vergleich